0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zahlung und Lieferung

Zahlung

Wir versenden nach vollständiger Zahlung. Zur Zeit bieten wir folgende einfachen und sicheren Zahlungsmöglichkeiten an:

Vorkasse Logo

Vorkasse - Sie überweisen den fälligen Gesamtbetrag unter Angabe Ihrer Bestellnummer auf unser Bankkonto (Kontoinhaber: Kristina Schwarz, Kreditinstitut: Fidor Bank, IBAN: DE24 7002 2200 0020 4090 96, BIC: FDDODEMMXXX ).

   Paypal Logo PayPal - Sie senden den Betrag an unser PayPal-Konto (shop@abhala.de). Dieser Service ist für Sie kostenfrei. Die anfallenden Gebühren werden von uns übernommen.
Barzahlung Logo Barzahlung - ist möglich, wenn Sie die Waren selbst bei uns abholen. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin mit uns, da unser Büro nicht ständig besetzt ist.

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands.

Möchten Sie unsere Stulpen in ein anderes Land liefern lassen, bestellen Sie
bitte in unserem weiteren Shop unter www.abhala.de.

Die Lieferung erfolgt je nach Warenwert als Brief/Warensendung, Warenpost oder als versichertes Paket. Gegen Aufpreis können abweichende Versandarten wie z.B. der Versand per DHL beauftragt werden, z.B. um in DHL Packstationen auszuliefern.

Ihr Versandkostenanteil beträgt innerhalb Deutschlands 2,90 €. Ab einem Warenwert von 40,00 € liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bitte beachten Sie bei Rücksendungen aus versandkostenfreien und versandkostenreduzierten Lieferungen: Haben Sie unsere Lieferung aufgrund des Bestellwertes versandkostenfrei oder versandkostenreduziert erhalten und machen Sie bei mehreren bestellten Waren nur bezüglich eines Teils der Waren von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so dass der Teil der bei Ihnen verbleibenden Waren den Mindestbetrag für die versandkostenfreie oder versandkostenreduzierte Lieferung nicht erreicht, so haben Sie die Hinsendekosten in der Höhe zu tragen, wie sie angefallen wären, wenn Sie nur die bei Ihnen verbliebenen Waren bestellt hätten.